Gruppenleiter in unserer Werkstatt in Ebeleben

Kontakt

https://www.diakonie-doppelpunkt.de

Herr Grosch
Fachbereichsleitung

Ebeleben
Teichmühlenweg 1a, 99713 Ebeleben
Telefon 036020 7610

 

Für unsere Werkstatt in Ebeleben suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Gruppenleiter (m/w/d)


SIE HABEN

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen und technischen Beruf mit einschlägiger Berufserfahrung
  • die Fähigkeit, Menschen mit allen Einschränkungen würdevoll und wertschätzend anzunehmen, sie anzuleiten und zu unterstützen
  • Kenntnisse im Umgang mit einschlägiger Software
  • Führerschein Klasse B

Wünschenswert ist die Zugehörigkeit in einer christlichen Kirche


WIR BIETEN

  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes (AVR DW EKM)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zeitwertkonten
  • ein vielfältiges und interessantes Arbeitsgebiet
  • die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • verschiedene Benefits


Wenn Sie sich durch unser Stellenangebot angesprochen fühlen, schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 18.12.2020 an:

Diakonie Doppelpunkt e.V.
z.H. Frau Faber
Treffurter Weg 14a
99974 Mühlhausen
oder als PDF per Mail an: sekretariat(at)diakonie-doppelpunkt.de


WICHTIGER HINWEIS ZUM BEWERBUNGSVERFAHREN

Die Arbeitsplätze sind für männliche und weibliche Bewerber gleichermaßen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt. Sollten Sie eine Rücksendung wünschen, bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlags. Durch die Bewerbung entstehende Kosten oder Reisekosten werden nicht erstattet. Wir werden Ihre Bewerbungsdaten zum Zwecke des Auswahlverfahrens erfassen und speichern.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbung nur berücksichtigen können, wenn Sie ihr Einverständnis zur Erfassung und Speicherung Ihrer Daten mit der nachfolgenden Erklärung bekunden. Diese Erklärung muss Ihrer Bewerbung beigefügt und unterschrieben sein, unabhängig davon, ob die Bewerbung per E-Mail oder in schriftlicher Form per Post eingeht.

»Ich erkläre, dass ich der Erfassung und Speicherung meiner Daten (auch in elektronischer Form) durch die Diakonie Doppelpunkt e. V. zustimme.«


https://www.diakonie-doppelpunkt.de/stellenangebote_gruppenleiter_ebeleben_de.html